Jump to content

Micha095

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    97
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Micha095 hat zuletzt am 14. Dezember 2020 gewonnen

Micha095 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

24 Gut

Über Micha095

  • Rang
    Power-User

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Micha095

    Linienarten

    Hallo Manuel Vielen Dank für deine Antwort. Ja gute Idee, habe ich gar nicht daran gedacht. Und ja es hat tatsächlich einen Einfluss. Ist zwar nicht wirklich ein berauschender Unterschied, aber immerhin brauchbar momentan. Ich weiss.. habe ich schon versucht.. Besonders wenn man den Plan anschliessend druckt, siehts einfach hässlich aus und stört nur bei der Ausführung. Leider hat ein Fachplaner ihm eingetrichtert, er möchte gerne auf dem IPad heranzoomen können und dort direkt erkennen wie die Abdichtungen, Abschlüsse etc ausgeführt werden. (Bin etwas schockiert, dass das akzeptiert wird, aber da habe ich keinen Einfluss darauf.) Der Plan ist also im allgemeinen überfüllt, was sich sicherlich nicht positiven auf die Performance auswirkt. Aber wie erwähnt, sehe ich einen Unterschied und es läuft jetzt ein Wenig besser. Jetzt muss ich ihm das nur noch irgenwie beibringen und ins Original übertragen.....😅 Gruss Micha
  2. Micha095

    Linienarten

    Hallo temp676 Vielen Dank für deine Antwort. Ja das ist der Thread, nachdem ich gesucht habe. Merci Ja ich vertrete auch deine Meinung, dass diese Linien nur für Details verwendet werden sollten, aber bei uns möchte ein Architekt alle Abdichtungen etc in allen Plänen eingezeichnet haben. Auch Mst 1:50. Ob das Sinn gibt, lässt sich definitiv darüber streiten, aber mir fällt auf, dass seine Pläne viel langsam funktionieren als Andere, obwohl er nicht das grösste Projekt plant. Ich stelle mir vor, dass das Einfluss in die Performance hat, da ja ständig alles gerechnet werden muss. Oder täusche ich mich da? Gruss Micha
  3. Micha095

    Linienarten

    Hallo liebes Forum Kann es sein, dass diverse Lienienarten wie im Bild die Performance stark beeinflussen? Wir haben einen Plan wo enorm viel mit diesen Linienarten gezeichnet wurde, und dieser ist mitlerweiler nur noch mit viel Geduld bedienbar. Ich glaube mal einen Thread darüber gelesen zu haben, kann ihn aber nicht mehr finden. Vielleicht findet ihn Jemand an meiner Stelle? Was verwendet ihr für Linienarten? Bei der BIM-Schweiz Vorlage ist ja nicht besonders viel enthalten.. Gruss Micha
  4. Micha095

    Verschiebung Fenster

    Hallo liebes Forum Ich habe das Problem, dass wenn ich eine Wand zerschneide ( mit dem Zerschneidenwerkzeug) das Fenster in der Wand verschoben wird. Die Fenster sind bei diesem Objekt als Symbole abgespeichert, und nicht als Style. Jemand eien Idee woran es liegen könnte? Merci und Gruss Micha
  5. Hallo Marc Vielen Dank für deine Antwort. Im Normalfall sollten schon die richtigen Symbole verwendet worden sein.. Ich hatte dieses Problem komischerweise nur eine Woche im Home-Office. Im Büro funktionierts wieder einwandfrei. Gruss Micha
  6. Micha095

    Schraffur auswechseln

    Hallo KzE Würde das nicht funktionieren, wenn ihr eure Schraffur gleich benennt? Dann klicks du auf bestehendes Zubehör/Schraffur verwenden. Gruss Micha
  7. Hallo jeisot Du musst nicht immer die Taste x drücken. Es reicht wenn du einen Doppelklick auf die Konstruktionsebene machst, damit dein Werkzeug abgewählt wird. Machst du einen Doppelklick auf dein Polygon, kannst du es direkt umformen, ohne das Umformen-Werkzeug auszuwählen zu müssen. Mein Vorgehen: 8-> Plygon zeichnen -> Doppelklick um Werkzeug abzuwählen, da ick keine weiteren Polygone zeichnen möchte -> Doppelklick auf Polygon -> beliebig umformen. Gruss Micha
  8. Micha095

    RC-Auto

    Das klingt nach sehr viel Arbeit. Hut ab ! Stimmt 😂. Wäre aber als Alternative wirklich eine gute Idee. Werde ich probieren 💪 Gruss Micha
  9. Micha095

    RC-Auto

    Perfekt Merci viel mals ! Genau ein solches Modell habe ich mir heruntergeladen, aber muss noch Halterungen für den Antrieb, sowie für Scheinwerfer etc hinzufügen.
  10. Micha095

    RC-Auto

    Hallo KroVex Vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Ich glaube das wird nichts, mit VW... Mit meinem Rechner warte ich 5min bis ich überhaupt in die Punktwolke gehen kann. Aber auch verständlich, wenn man sich überlegt wie viele Polygone benötigt werden. ( abgespeckte Version immernoch 60K 🙄 bei weniger wird es zu ungenau..) Was mich erstaunt, ist dass die gleiche Datei in Blender ohne stocken bearbeitet werden kann. Leider beherrsche ich das Programm noch zu wenig um das richtig hinzubekommen. Vom Auto nachmodellieren werde ich besser die Finger lassen, da wird er keine Freude haben wenn er mit einem Twingo herumfahren muss. 😂 Hast du oder Jemand anderes eine Empfehlung, mit welchem Programm ich das am besten machen kann? Gruss Micha
  11. Hallo hitman_3 Gruss Micha
  12. Micha095

    Wandschlitz

    Hallo berndpaul 1. Mit dem Werkzeug Wandabschluss kansst du die Schalen miteinander verbinden, Volumen subtrahieren oder addieren. Einfach mit aktiviertem Werkzeug oben die gwünschte Art auswählen. Beim subtrahieren, musst du die Fläche die du abziehen willst als erstes zeichnen, und anschliessend mit dem Tool von der Schale abziehen. 2. Kann ich dir nicht sagen. Hast du deinen "Schlitz" mit "Nische in Wand" angelegt? 3. Crtl+J klappt bei mir meistens. Und wenns nicht geht, benutze ich das Schalen zusammenfügen Tool. Gruss Micha
  13. Micha095

    Glasscheibe

    Hallo Michael Bei den Attributen des Fenster kannst du die Deckkraft etc einstellen. Gruss Micha
  14. Hallo temp676 Nur um sicher zu sein: Es ist nicht möglich einen alten Plan in der neuen Version zu öffnen, ohne diesen zu konvertieren? Für mich macht das nicht viel Sinn, wenn ich etwas suche (z.B ein spezifisches Symbol) und dafür das halbe Archiv konvertieren muss. Zum Teil habe ich erlebt, dass durchs Konvertieren diverse Sachen zerschossen werden, was mich dazu bringt den Plan nicht abzuspeichern, und auf der usprünglichen Version fertig zu zeichnen, oder anzupassen. Je nach grösse des Projektes spielt das schon eine Rolle. Gruss Micha
  15. Hallo ad büro Wir haben bei uns im Betrieb genau das gleiche Problem, und noch keine Lösung gefunden, ausser die meistverwendete Version als Standart einzustellen. Rechtsklick -> Eigenschaften -> öffnen mit. Das überträgt sich aber leider auf alle Pläne, und nicht jeden einzel. So wie ich das verstanden habe, sollten die Pläne immer auf der aktuellen Version sein, da keine Referenzen in eine ältere Version erstellt werden können, und da man sonst in 5 Jahren 5 verschiedene VW haben muss.. Bin mir aber nicht sicher und hoffe ich täusche mich.. Gruss Micha
×
×
  • Neu erstellen...