Jump to content

Kai Fischer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über Kai Fischer

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Schreinerei/Innenausbau
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

182 Profilaufrufe
  1. nein, das geht so nicht. Bauteile sind immer Solids (Flächenbasiert). Das Werkzeug kann ja garnicht wissen welche Fläche es als Grundfläche hernehmen soll (Wichtig für die Formatierung). Bearbeitungen können auch nur mit den entsprechenden Werkzeugen erstellt werden. Eine Subtraktion (Boolsche Volumenoperation) z.B. reicht hierfür nicht aus (fehlende Informationen zu Radiusmittelpunkt, Durchmesser, Tiefe, welcher Fräser, Anfahrwege etc.) Den interiorcad-Werkzeugen sind Intelligenzen zugwiesen worden (Parameter) die die Maschinenprogramme einlesen können. Du vermischst hier leider einiges. Bauteile sind für Plattenwerkstoffe optimiert und auch nur mit den interiorcad-Werkzeugen zu bearbeiten. Das klappt aber wirklich super. Musst Du wohl leider neu zeichnen. Oder Du gibst dein gezeichnetes Teil als 3D-Vector (IGES // 3DS // STEP) aus und kannst dann zumindest die Geometrie ins WoodFlash einlesen. Dann fängt der Spass aber erst richtig an, NICHT! Grüße Kai
  2. nein, alles geprüft. Wirklich absolut keine nicht vergebenen Rechte. Die Installation ist lokal. Kann ich als XG-Kunde euren Support antickern? lg, Kai
  3. so, der Gerät ist da. Diese Konfiguration ist wirklich zu empfehlen. Sehr stabiles Arbeiten, selbst große Dateien werden ohne Mukken geladen. Rendern ist im Vergleich zu vorher doppelt so schnell. Sehr gute Wahl. Kann ich empfehlen. MacBookPro 16" 2,4 GHz 8-Core i9 32 GB DDR4 RAM AMD Radeon Pro 8 GB 2 TB SSD Flash
  4. Danke, meine Arbeitsumgebung war wohl defekt. Jetzt geht er wieder. 💪
  5. Hallo Stefan, Hallo Manuel, das Problem besteht weiterhin. Ich habe VW neu Installiert. Benutzerordner ist auch schon neu angelegt. Ich habe keine Datenmigration gemacht. Neues MacBookPro 16" volle Hütte, also an Leistung fehlt es sicher nicht. Auch habe ich keine weiteren Programme laufen, außer Mail. (macht aber keinen Unterschied). Also alles jungfräulich. Rechte sind alle vergeben und einen Virenscanner nutze ich natürlich nicht. Sonst funktioniert alles tadellos. Ich brauche die Werkzeuge, so kann ich nicht arbeiten. Bitte helft mir. Danke, Kai
  6. Hi, ich benötige Hilfe. Ich möchte gerne aus meiner G-Serie (Netzwerklizenz) wieder eine gedonglete Version machen. (macOS Catalina). Habe schon in den prefs die plist.-Einträge gelöscht. Leider ohne Erfolg. Was muss ich tun?
  7. diesen Effekt hatte ich auch schon desöfteren. Ohne irgendwas verstellt zu haben. Leider hilft da wirklich nur das zurücksetzen der Zeichenhilfen. Ärgerlich wenn man seine eigenen Farben verwenden möchte. Effekt bei mir unter OS Catalina.
  8. Hi Hans, ich steh aufm Schlauch! Habe es exakt so gemacht wie Du beschrieben hattest. Mach ich noch was falsch? lg
  9. @Hans Schmid leider sind diese Werkzeuge nicht in meiner Version (hab es im Arbeitsumgebungs-Manager nicht gefunden) verfügbar. SP2.2 unter WIN10, Enscape installiert, (auch repariert) VW neu gestartet, mehrere AU´s probiert aber nix gefunden. Muss ich wohl doch warten. Oder hast Du noch einen Trick im Ärmel? Gruß
  10. ok, Danke! Dann hoffe ich, dass alle Gesund bleiben und weiter entwickeln können.
  11. @Nicolas Goutte Hi Nicolas, interiorcad kommt dann ca. wann? Oder fertig wenn fertig? lg Kai
  12. Tach zusammen, ich warte auf SP3, weil ich unbedingt das Enscape-PlugIn testen möchte. Wann können wir ca. damit rechnen? grüße
  13. Danke für die Antwort. Verstanden. Das bekommt ihr bestimmt auch bald hin. So toll wie das "unique" ja auch ist mit seinen vielen Vorteilen. Gibt es eben diesen einen Nachteil. Einen Tod muss man immer sterben, ich weiss. Die Angst lässt nach ... 😉 cheers
×
×
  • Neu erstellen...