Jump to content

M.Graf TH-OWL

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über M.Graf TH-OWL

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Lehrer / Dozent / Ausbilder

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. @Manuel Roth @Rob sehr interessantes Marionette Thema! Aber auch sehr komplex: Bevor man solch ein Projekt startet, sollte man den LEED Nachweis verstehen. Wir (Pascal und ich) haben ein ähnliches Tool (ich nenne es mal komplexe Lichtberechnung) vor kurzem mit Marionette gebaut. Dabei war die Hauptschwierigkeit den geforderten Nachweis zu erfüllen, sowie das ganze noch in erträglicher Zeit in Marionette "berechnen" zu können. Meine erste Frage zum LEED Nachweis wäre, ist der "nur" 2d oder auch 3d zu führen. 🙂 Grüsse M. Graf P.S. @Manuelwarum sollten die Farbverläufe nicht funktionieren?
  2. Hallo Manuel Roth,

     

    ich habe eine Anregung zu deinen vielen schönen Nodes im Forum.

    Damit dort nicht komplett die Übersicht verloren geht, könntest du doch ähnlich wie DomC die Nodes sammeln und besser als deine gesammelten Werke veröffentlichen.

    Ich habe zusammen mit Pascal mind. 100 Nodes für CW neu erstellt, die wir gerne mal im Forum sehen wollen.  

    Leider kann sich CW noch nicht entscheiden, wie sie die veröffentlichen wollen.

     

    Zu der Forward and Backward Node:

    Hier ist es sinnvoller mit der Orderlist Node die Hierarchie zu sortieren Item 0 liegt ganz oben usw.

    Wichtig ist das nach der Orderlist noch irgendwas folgt z.B. die group Node.

     

    Gruß M.Graf  

    1. Manuel Roth

      Manuel Roth

      Die Nodes gesammelt zu veröffentlichen kann ich machen.

       

      Schade, dass eure Arbeit noch nicht geteilt wurde. Hoffe, dass es bald so weit sein wird. Nur als kleine Anregung. Wäre es als CW nicht sinnvoller, eure Nodes direkt in die Library zu integrieren? Dann hätte jeder Zugriff darauf ohne sie separat downloaden zu müssen. Ich finde diesen Schritt in Ordnung, wenn es von einem anderen User kommt. Aber als Vertreiber gibt es ja die Möglichkeit diese Nodes (zumindest in der deuschen Sprachversion) direkt zu integrieren.

       

      Für Foreward und Backward bin ich mir bewusst, dass es einige Unschönheiten gibt. Meistens braucht es aber diese zwei Nodes gar nicht, da mit einer entsprechenden Struktur des Scripts die Objekte bereits in der korrekten Reihenfolge erzeugt werden können.

×
×
  • Neu erstellen...