Jump to content

mdreier

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    228
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

mdreier hat zuletzt am 29. November 2019 gewonnen

mdreier hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

59 Exzellent

Über mdreier

  • Rang
    200er Club

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ich vermute mal stark, das sie in Italien nicht mit unserem LV95 arbeiten😉 Unter Datei > Dokument Einstellungen > Georeferenzierung kann man die verschiedenen Systeme auswählen. Italien scheint in verschiedene Bereich unterteilt zu sein. Unten gibt es sogar noch einen Transformationsbefehl im linken Fenster des Bildes. Vielleicht kannst du das gleich verwenden. Ansonsten neues Dokument, Koordiantensystem ändern, und Import nochmals durchführen. Grüsse Manuel
  2. Nicht mal aufgefallen 😅😂 Aber haben wird das gleiche gemeint👍
  3. Dann funktioniert beides👍 Ist mehr eine Spielerei im Moment. Ich probier das mal mit einfachem übertragen im gleichen Dokument aus. Und melde mich sonst wieder. Die schau ich mir aufjedenfall nochmals an. Geht in die Richtung.
  4. Bei den zu übertragenden Einstellungen geht es vorallem um 3D-Ansicht, Klassen- und Ebenesichtbarkeiten. Dokumentübergreifend geht das für die 3D-Ansicht zumindest mit der Pipette. (Glaube Klassen und Ebenensichtbarkeiten auch bin mir aber gerade nicht mehr sicher) Die Auskünfte helfen mir schon weiter. Danke dir.
  5. Hallo zusammen, Kann man mit einer Marionette auf die Einstellungen eines/bzw mehrer Ansichtsbereich zugreifen? Ich hab das schon mal kurz ausprobiert, bin mir jetzt aber nicht ganz sicher was mir da alles ausgegeben wird an Informationen. Mich interessiert vor allem die Bedeutung/Zuordnung der einzelnen Werte der Matrizen. Gibt es allenfalls irgendwo eine Marionette-Übersicht wo alle Nodes detailliert beschreiben werden? @Manuel Roth ich denke das geht auch Richtung deines Masteransichtsbereich. Vermute das funktioniert ähnlich. Grüsse Manuel
  6. Leider keine Neuigkeiten von meiner Seite. Muss sich einfach etwas mehr Gedanken machen bevor man dann mit den Einzelzeilen anfängt zu arbeiten. Ich lege immer zuerst alle Objektzeilen an, danach überpürfe ich es und dann mache ich eine einheitliche Einteilung für Einzelzeilen, sodass sie immer den gleiche Abstand haben. Dann kann man die Formel zumindest rumkopieren zwischen den einzelne Objektzeilen.
  7. Hallo MID, Raumhöhen kannst du bei den Räumen in den Einstellungen anpassen. Unter der Rubrik: 3D- Raumvolumen. Ebenfalls musst du noch 3D Raumvolumen anzeigen aktivieren, ansonsten siehst du nichts. Die entsprechenden Optionen kannst du auch in der Infopalette sichtbar machen. (Ist glaub ich standardmässig ausgestellt) Raumhöhen einstellen: Einstellungen in der Infopalette sichtbar machen: Am besten ist es wenn du die Raumhöhen (Ober-/Unterkante Netto/Brutto) über die Referenzhöhen steuerst, dann passen diese sich immer automatisch mit an, wenn du Änderungen an den Geschossen vornimmst Ebenfalls empfiehlt es sich einen Raumstil zu erstellen. Empfehlen würde ich min. 1 Raumstil. Bei einem Umbauprojekt würde ich dir empfehlen mit 3 respektive 2 Raumstilen zu arbeiten: 1x Abbruch-Raumstil 1x Bestand-Raumstil 1x Neu-Raumstil Den Abbruch Raumstil kann man weglassen jenachdem was du mit dem "Abbruch" alles erzeugen möchtest (Abbruchvolumen, Abbruchfläche, Vorher-/Nachherverlgeich) Wenn du genanntes verwenden möchtest, lohnt es sich jedoch diesen ebenfalls zu verwenden. Siehe ebenfalls @temp676 Beitrag 😀 Gruss Manuel
  8. Danke für die Antwort. Werde das einmal ausprobieren. Gruss Manuel
  9. Hallo in die Runde, @herbieherb Mich würde interessieren wie du in VW 2019 das DTM mit dem Luftbild texturiert hast? In VW2020 gibt es ja mittlerweile einen schönen Knopf dafür. Was waren da deine Arbeitsschritte? Gruss Manuel
  10. Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit/Lösung für das mitrutschen der Formlen beim Löschen von Zeilen/Spalten?
  11. Ist alles hoch zu kopieren die einzige Möglichkeit? Oder kennt noch jemand eine andere Methode?
  12. Seh ich das richtig, dass die Objekte im Ansichtsbereich immer die gleichen Höhen habe wie die eingestellte, sichtbare KE? Und sich nicht auf verschiedene Höhen anpassen, auch wenn das mit der KE verknüpfte Geschoss, auf welcher der Ansichtsbereich liegt, die gleichen Referenzhöhentypen hat, einfach mit unterschiedlichen Z-Werten? Zb. Geschoss 2 OK-Rohboden -0.20m -> Wandhöhe wäre so 10cm höher für Geschoss 3 Geschoss 1 OK Rohboden -0.10m Die Höhe der Objekte bleibt immer die selbe wie die, der sichtbaren Konstruktionsebene?
  13. Hatte eine Begrenzung drin, jetzt funktionierts. Vielen Dank👍
  14. Ist es möglich mit dieser Methode Renderings auf dem Layout zu erzeugen? Zum Beispiel für ein Haus das immer wiederholende Stockwerke hat. Ich meinte Ansichtsbereiche auf Konstruktionsebenen liefern doch keine Geometrie mit, stimmt das? Grüsse Manuel
×
×
  • Neu erstellen...