Jump to content

gregor

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    47
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über gregor

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Theater
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Sonstiges

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. gregor

    Texturen

    Mit einem Wandobjekt hat es funktioniert...
  2. gregor

    Texturen

    Ja, schon gelesen. Allerdings habe ich in der Anwendung Probleme. Ich möchte eine Schmutztextur leicht transparent über die Vorhandene Backsteintextur legen. 1. Extrusionskörper mit Material belegt 2.Decal hinzufügen gewählt, es erscheint dies: 3. O.K. - dann Bild ausgewählt 4. Das sit das Ergebnis mit komischen Verzerrungen anden Seiten
  3. gregor

    Texturen

    Vielleicht kannst Du mir auch beim Thema Decal helfen? Ich suche noch nach einem guten Tutorial das das Grundprinzip und die Einstellungsmöäglichkeiten erklärt.
  4. gregor

    Texturen

    Danke hat geklappt!
  5. gregor

    Texturen

    O.K. Danke. Aber wie bekomme ich das Bild der Textur in Photoshop importiert?
  6. gregor

    Texturen

    Hallo hat jemand eine Idee , wie ich eine Textur Laub (in dem Fall Herbstboden aus mtextur) auf einer Fläche so verändern kann, dass ich die Wiederholung/das Kachelmuster nicht erkennen kann? Danke für Tips
  7. Hallo ich habe eine grundlegende Fage zur 3D Modellierung. Grundsätzlich habe ich 3D-Anfänger-Probleme unregelmäßige Formen, egal ob fließend oder kantig, zu erzeugen. Anbei Fragen zu 2 Projekten: 1. ich möchte einen Naturstein modellieren (ähnlich den Steinen auf den Fotos) Welches Vorgehen würdet ihr empfehlen?Modellieren ausgehend von eine Grundform? Mit welchen Werkzeugen arbeite ich da am besten? Oder eine Nurbsfläche drüberlegen und die bearbeiten? 2. ich möchte ein Waschbecken aus Naturstein bauen (ähnlich diesem Foto) Hier würde ich eine Grundform erstellen und diese verzerren (welches Werkzeug wird empfohlen?) Und dann das ganze abschneiden und dann aushöhlen? Final dann noch über Displacement mapping die Oberfläche bearbeiten? Danke für Tips! P.S. Bisher hat mir das Forum immer super geholfen, dafür eh schon mal ein großes Dankeschön an die Experten!
  8. Top! Vielen Dank Herbieherb!
  9. Sorry für die Nachfrage aber...so richtig klappt das bei mir nicht... vielleicht noch anders gefragt: Wie würde ich denn eine bereits bestehende, extrudierte Fläche die auf Z=0 liegt, a) intuitiv b) nach Dateneingabe in eine Schräge und gekippte Lage verschieben?
  10. Danke! Ja die Arbeitsebene...😖
  11. gregor

    Neigung einer Fläche in 3D

    Hallo ich habe eine Frage: Ich muss eine Fläche im Raum geneigt anlegen. Dazu habe ich die Fläche in 2D gezeichnet, extrudiert. Dann in Orthogonaler Ansicht von Vorne und den Seiten gedreht. Gibt es einen einfacheren Weg? Ein Problem ist auch, dass beim Drehen nur der Winkel als Eingabewert angezeigt wird und keine Höhe. Kurz gefragt: Gibt es eine Möglichkeit jedem Eckpunkt einzeln einen Z-Wert zuzuordnen und nicht der ganzen Fläche? Ist da auch ein Unterschied zu machen ob ich ein 2D Objekt im 3D Raum verschiebe oder ein 3D-Objekt - ist es also sinnvoller erst das 2D Objekt im Raum zu platzieren und dann zu extrudieren? Vielen Dank für Tips!
  12. diese Auswahlmöglichkeit habe ich bei Spotlight nicht. Oder ich weiß nicht wo sie zu finden ist?! Taste "l" abtiviert bei mir das Werkzeug "Leinwand", auch bei aktiviertem Türwerkzeug.
  13. gregor

    Neue Zargentypen in 2021

    Hallo eineFrage in die Runde: im neuen Katalog von 2021 sind sog. "neue, oft verwendete Zargentypen" angekündigt. Unter anderem auch für die Version Spotlight. In meiner Version gibt es diese Zargentypen allerdings nicht. Liegt der Fehler im Katalog, oder im Programm?! Vielleicht hat jemand einen Rat? Grundsätzlich finde ich es sowieso seltsam, warum das Türwerkzeug in Spotlight so schwach ist. Schließlich gibt es oft auch Veranstaltungsräume mit Doppeltüren/Schiebetüren o.Ä. eine "Aufrüstung" finde ich da eigentlich angebracht.
  14. Danke das hat funktioniert. Dann weisst Du vielleicht auch den Unterschied zwischen Material und Textur?
×
×
  • Neu erstellen...