Jump to content

Ripcurl

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    115
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Ripcurl

  • Rang
    Power-User
  1. Ripcurl

    Klassensichtbarkeit - Tool

    Hallo Forum, frohe Ostern erstmal! Ich habe eine Frage. Bei dem Tool welches die Klassensichtbarkeiten ändert, wurde mir immer wenn ich über ein Objekt mit der Maus gefahren bin, dieses orange unterlegt. Jetzt nicht mehr. Ich muss irgendwas gedrückt haben was ich nicht mehr weiss. Was muss ich einstellen, damit es mir wieder orange angezeigt wird, wenn ich die Sichtbarkeit einer Klasse auf diese Art und Weise ändern möchte? MfG habs gefunden. war unter einstellungen - bearbeitbare objekte einfärben. t/c
  2. Hallo Forum, ich habe mal eine Frage. Wenn ich später mal in einem Büro arbeite welches vielleicht auch Vectorworks benutzt, dann kann ich ja meine Dateien die ich mit einer Studenteversion erstellt habe nicht öffnen, richtig? Aber was mache ich dann z.b. mit meinen über die Jahre gesammelten Symbolen usw.? Die kann ich dann ja nicht mehr verwenden. Heisst das, dass ich dann alles als .dwg speichern muss um es später weiter verwenden zu können? MfG
  3. mit dem ganz normalen befehl 'rhio export'? oder über diese .iges schnittstelle? ich kapiers einfach nicht warum das nicht mehr geht. import klappt ohne probleme. und dwg's kann ich auch nicht auf vw ins rhino 4.0 importieren. da sagt rhino immer was von proxy objekten.. sehr komisch das ganze...
  4. ich weiss threads uppen ist nicht gerne gesehen, tut mir auch leid. aber haben andere user auch dieses problem oder nur ich? oder liegt das daran dass es eine studi version ist? grüße
  5. edit: und das komische ist halt dass es vor ein paar tagen noch ging.. und jetzt kann ich im vw ordner auch nirgends ein file mit dem namen exportrhino finden.. sehr seltsam.. ist so ein file in einem von euren ordnern??
  6. Ripcurl

    Probleme mit Rhino Export

    Hallo Forum, ich habe seit heute Probleme mit dem Rhino Export. Siehe Bild. Ich benutze VW 2013, SP 1 Architektur Hat jmd eine Idee? Habe VW gerade auch nochmal neu installiert. Selbes Problem immer noch.
  7. Ripcurl

    Aufzüge

    Hallo liebes Forum, ich hätte eine Frage auf die ich keine Antwort finde. Ich müsste herausfinden, wie ich bei einem Hochhaus die Anzahl an benötigten Aufzügen herausfinde. Gibt es da Programme dazu die das einem ausrechnen, oder irgendwelche Formeln die mir sagen wieviele ich brauche? Bin ratlos... viele Grüße
  8. Ripcurl

    Farbpalette 2012

    Hallo petitbonum, aber gibt es vielleciht eine datei, oder irgendetwas in der Bibliothek damit man die 'alten' Bezeichnungen wieder bekommt? Ich habe mir soeben VW 2012 SP1 runtergeladen und dort sind die auch weg. Gibt es einen einfachen Weg, ohne alles selber neu machen zu müssen? Grüße
  9. Ripcurl

    Farbpalette 2012

    Hallo Forum, ich nutze VW 2012 SP4. Mir ist heute aufgefallen, dass bei den Farben VW Classic und VW Standart nur noch Nummer bei den farben stehen und nicht mehr Gray 5%, Grey 20% etc. Ist das bei alles so oder nur bei mir? Wenn ja kann ich das irgendwie wieder umstellen? Grüße
  10. Japp genau das ist das Problem :/ Da geht gar nix mehr. Egal ob VW oder Rhino. Das Problem ist dass ich zwar im C4D ein Material anlegen kann. Lege die Textur in den Alpha Kanal und man könnte denken dass alles passt. Aber es ergibt sich kein Schattenwurf im Inneren. Warum auch immer...
  11. Hallo Horst M, es geht um meine Fassade. Die ist im Grunde wie ein Sieb durchlöchert. Die Kreise generiere ich im Rhino über ein script. Danach stanze ich die kreise einfach aus einer Ebene heraus. Das Problem ist dabei eben dass die Datei dadurch zu groß wird und nicht mal mehr ein render mesh erzeugt werden kann. Drum dachte ich, wenn cih die Polypunkte der Kreise im VW reduziere, dass ich dadurch dann weniger Probleme habe. Weil mit einem Alpha Kanal im C4D klappt es nicht so wie ich will..
  12. Hallo Forum, ich habe ein mehr oder minder großes Problem. Ich habe mir aus Rhino mit einem Script verschieden große Kreise generieren lassen und möchte mit denen nun weiterarbeiten. Das ganze muss am Ende im C4D landen. Aber das Problem ist dass es einfach zu viele Kreise sind und die Datei dadurch unmöglich wird zum weiterarbeiten. Ich geh mal davon aus dass es an den Polypunkten liegt. Wenn ich die Kreise nun umwandle in Polygone, dann haben diese immer 64 Punkte. Wie kann ich auf einfachem Wege diese Punkte reduzieren? Und vorallem so dass eben es ein Kreis bleibt. (Von mir aus ein 16-Eck, das sieht dann von weitem immer noch rund aus..) Gibt es da so eine Autofunktion vielleicht? Ich kann ja keine 5000 Kreise einzeln bearbeiten Ich hoffe dass ihr wisst was ich meine. Grüße und Danke
  13. Ripcurl

    Ebenen kopieren

    Hallo Forum, ich habe eine Frage. Wenn ich diverse Klassen und Ebenen habe und diese dann in ein neues Dokument kopiere übernimmt VW nur meine Klassenstruktur, aber nicht die Ebenenstruktur. Was muss ich denn einstellen dass die Ebenen auch kopiert werden? MfG
×
×
  • Neu erstellen...