Jump to content

cdeppe

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3 Neutral

Über cdeppe

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. cdeppe

    Tür Beschriftung

    Hallo, gibt es hierzu schon was neues? Bei mir wird die Beschriftung leider auch nicht angezeigt...
  2. cdeppe

    Schnitt Darstellung

    Hallo Toby, danke für deine Antwort. Die Test Datei kann ich leider mit VW19 nicht öffnen... Aber ich glaube nicht, dass es daran liegt, da die Wandabschlüsse der gleichen Wand gem. Schale im 2D Grundriss funktionieren. (Es ist der gleiche Wandstil, im Schnitt wird aufgrund eines Grafikfehler die Dämmung gerade nur nicht angezeigt. Beim raus-zoomen taucht sie wieder auf.)
  3. cdeppe

    Schnitt Darstellung

    Hi, einen Schritt weiter bin ich, es hilft nur leider nicht: Bei den Schnitt Einstellungen in der Infopalette "Vordergr. Darstellungsart" werden die Abschlusslinien angezeigt, wenn ich "Aktuelle Darstellungsart (=Drahtmodell)" auswähle. Leider sieht die Darstellung dann so aus wie der Screenshot zeigt, also unbrauchbar. Wähle ich eine ander Darstellungsart aus, z.B. Alle Kanten, rechnet er sich zu Tode und das Ergebnis ist nicht korrekt. Bei Vordergr. Darstellungsart = Nur sichtbare Kanten stimmt die gesamte Schnitt Darstellung, aber nicht die Wandabschlüsse. Hat vllt jetzt jemand eine Idee?
  4. cdeppe

    Schnitt Darstellung

    Hallo, ich komme mit der Option "Objekte mit gleicher Füllung zusammenfügen" auch nicht weiter. Hat jemand schon die Einstellung gefunden die die Wände oben und unten abschließt?
  5. Eigentlich sollte es machbar sein, genau so wie im Eingabemenu wäre es super ...
  6. cdeppe

    Planliste

    Hallo, ich habe gerade das gleich Problem... - konnte jemand mittlerweile eine Lösung finden? Gruß Claudia
  7. Hallo, vielleicht gibt es hierzu ja schon neue Erkenntnisse. Die Planänderungsliste, die über den Plankopfmanager erzeugt wird lässt sich nicht aktualisieren - und auch in den Vorgabetabellen finde ich nicht die entsprechenden Filterkriterien. Deshalb versuche ich eine eigene Liste anzulegen, hierzu fehlen mir ein paar Formeln. Mir geht es hauptsächlich um die Funktionen "Datum letzter Änderungseintrag" / "Revision Data.Date" "Kommentar letzter Änderungseintrag" / " Revision Data.Note" Bonus wäre es, eine Liste aller Änderungseinträge führen zu können, Im Sinne von Grundriss: A - 01.02.2020 - Kommentar 1 B - 03.02.2020 - Kommentar 2 Schnitt: A-05.02.2020 - Kommentar 3. .... usw. Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank!
  8. Hallo, ich habe eine ähnliche Frage und reihe sie mal hier ein: Ich würde gerne die Angabe zum Rettungsweg mit einer IF Formel auswerfen lassen (Wenn Ja = RW ; Wenn Nein = 'Leer'; Sonst keine Angabe). Kann mir jemand sagen, in welchem "Format" der Ja/Nein Wert bei der Abfrage ='Window CW'.'Pset_OpeningElementCommon_FireExit' hinterlegt ist? Mit 1/-1, TRUE/FALSE, WAHR/FALSCH klappt es leider nicht, zumal das Ergebnis ohne IF-Formel im 1/-1 Format ausgegeben wird. Hoffe das war halbwegs verständlich!
  9. Hallo, Ich möchte die oben genannte Diskussion nochmals aufgreifen und fragen, ob jemand noch eine andere Möglichkeit kennt? Das Übersteuern der Ansichtsbereiche funktioniert, schonmal vielen Dank für den Tipp, ist aber eher ein Work-Around als eine Lösung ... ? Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, vielen Dank schonmal, Grüße Claudia
  10. Hallo Zusammen, ich möchte gerne in einer Tabelle neben der Raumgröße auch die Raumabmessungen anzeigen lassen. Über die Funktion ='Space'.'11_Room Dimensions' bekomme ich gute Ergebnisse für rechteckige Räume. Gibt es eine Möglichkeit, z.B. für L-förmige Räume, die Auswertung aus mehreren addierten Rechtecken auswerfen zu lassen? Im Moment wird eine der beiden Seiten imaginär so verändert, dass das rechnerische Produkt zwar korrekt ist, aber der Rechenweg dadurch nicht mehr nachzuvollziehen ist. Gleiches gilt für Räume mit einer schrägen Seite, wo ich mir die Angabe: AxB + CxDx0,5 (Rechteck + Dreieck) wünsche. Habt ihr Lösungsvorschläge? Vielen Dank für eure Hilfe! Grüße Claudia
  11. Hallo, ich habe eine ergänzende Frage zu diesem Thema, vielleicht wisst ihr Rat: Ich möchte gerne zwei Parameter in der Abfrage kombinieren, wie oben beschrieben, dies klappt soweit auch gut. Nun möchte ich zwei Konstruktionsebenen gleichzeitig abfragen (Erdgeschoss ist wegen Splitlevel auf zwei Konstruktionsebenen gezeichnet, soll aber als eine Erdgeschossfläche ausgegeben werden). Die "Oder" Funktion klappt bei mir leider nicht, siehe Screenshot. Noch lieber wäre mir, wenns es eine Möglichkeit gäbe, etwas wie "Ebenenenname enthält folgende Bestandteile", sodass beide Ebenen mit einer Abfrage erfasst werden. Bsp. *SDBA_WAJ_Wohnen_500_EG* Ergebnis: Alle Flächen aus SBDA_WAJ_Wohnen_500_EG sowie SBDA_WAJ_Wohnen_500_EG_H58 Gibt es dafür einen Formel? Vielen Dank für Eure Hilfe! Grüße Claudia
  12. cdeppe

    Schnitt Bearbeitung

    Hallo an alle! Ich habe eine ergänzende Frage zu dem Thema Schnitt auf Konstruktionsebenen. Im Gegensatz zu Schnitten auf Ansichtsbereichen, kann ich auf der Konstruktionsebene keine Projektionsart auswählen, d.h. wenn ich "Objekte hinter Schnittebene anzeigen" aktiviere, habe ich dreidimensionale Innenraumansichten bzw. diagonale Linien. Ich möchte gerne eine einfache orthogonale Ansicht, so wie sie problemlos im Ansichtsbereich erzeugt wird. Liegt es an meinen Einstellungen? Außerdem habe ich das Problem, dass der Zeigerfang nichts auf dem Schnitt auf der Konstruktionsebene fängt. Wie können da präzise Ergänzungen gemacht werden? Habe einen kleinen Testausschnitt beigefügt. Schonmal vielen Dank im Vorhinein! Grüße Claudia
  13. Vielen Dank für deine Antwort herbieherb, leider klappts nicht mit 'Werte addieren' oder 'Zeilenwerte zusammenfassen' für Spalte C... Viele Grüße Claudia
  14. Hallo an Alle! Ich schließe meine Frage hier an weil sie doch sehr nah an diesem Thema ist und mich der Verlauf des Gesprächs bis zu diesem Stand gebracht hat. Unsere Wohnungen besitzen sowohl innerhalb der Wohnung wie auch im Souterraingeschoss individuell zugeordnete Abstellräume. In der Summe müssen 5qm erreicht werden. Mit einer If Formel kann ich mir die Bereiche Geschossweise anzeigen lassen, über den Befehl =Fläche die Summe. (Wenn ich bei Wohnung die Zeilenwerte zusammenfassen lasse.) Soweit so gut. Im nächsten Schritt möchte ich mir gerne auswerten lassen, ob die Summe > 5qm ist, und dann entweder die bestehende Summenzeile einfärben lassen (rot/grün - ist das möglich?) oder eine neue Spalte hinzufügen, die "OK" oder "zu klein" anzeigt. Leider bezieht sich die Auswertung immer auf die einzeln angezeigten Zeilenwerte, nicht aber auf die Wohnungsweise zusammengefassten, sodass mein Ergebnis immer "zu klein" ist. Habt ihr einen Tipp für mich? Schonmal vielen Dank!!
  15. Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung. Mittlerweile ist das Problem gelöst: Unter den "Einstellungen Zeigerfang" > "Raster" war > "Raster drucken" aktiviert.... nicht aber "Raster anzeigen". Deshalb konnte man nichts in der Datei erkennen, allerdings in den ausgegebenen Plänen. Nochmals danke, Grüße, Claudia
×
×
  • Neu erstellen...