Jump to content

Sedlmeier

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    57
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5 Neutral

Über Sedlmeier

  • Rang
    Power-User

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Weiteres

  • Website
    http://www.schreinerei-sedlmeier.de/
  • Icq
    0

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Service Pack 3 ist auf Deutsch verfügbar. Gruß Günther Sedlmeier
  2. Danke für die Antwort. Habe es nicht geschafft zu öffnen. Auch die passend alten Viewer könnten die Datei nicht öffnen. Vielleicht hat sie einen Fehler. Habe glücklicherweise die Pläne noch in Papier gehabt. 😉 Vielen Dank aber für deine Antwort. Gruß Günther
  3. Hallo, ich bräuchte eine Datei von VW 2009 auf VW 2019 konvertiert. Nix kompliziertes. Kann hier jemand mit einer alten Version aushelfen. Gruß Günther
  4. Hallo zusammen, ich arbeite schon sehr lange mit VW und vermisse trotzdem den Befehl: "Letzten Befehl wiederholen" als Tastenkürzel. Gibt es sowas nicht oder kann man sowas Programmieren. Denke es ist doch manchmal Sinnvoll für Befehle die keine Tastenkürzel haben und es nicht wert sind welche zu bekommen. Gruß Günther Sedlmeier
  5. Hallo zusammen, bin jetzt endlich dazu gekommen es selbst auszuproieren. Klappt gut. Das mit der Gruppe habe ich auch nicht hinbekommen. Habe aber gefunden das Marionette da immer eine Gruppe wegen der Verbindung zu Marionette macht. Naja, wäre das kleinere Problem. Ich habe das ganze als PlugIn gemacht und fast alles wäre so wie gewünscht. Leider produziert das Node/Wrapper aber keine "Subtraktion Vollkörper" wie nach dem Befehl Schnittvolumen löschen, sondern "Einfache Volumenkörper". "Einfach Volumenkörper" haben keine Historie und für mich unpraktischer. Gibt es ein Node das "Schnittvolumen löschen" so macht das "Subtraktions Vollkörper" rauskommen. @KroVex: Nochmal vielen Dank für das Video, so erklärt man Sachen das sie Verstanden werden (Danke für die Arbeit) Gruß Günther
  6. Danke KroVex werde ich probieren. @temp676: Ja ich weiß das mit dem vorher zusammenfügen geht, aber habe ich schon im ersten Post geschrieben das ich das wegen Material usw. nicht will. Trotzdem danke. Ich denke der Weg hilft ansonsten gut weiter. Gruß Günther
  7. Danke KroVex, also würde man mit dem Befehl/Marionette programmieren der als erstes den zu subtrahierenden Körper in eine Klasse legt und über eine Schleife den immer von den anderen Objekten abzieht.? Gruß Günther
  8. Hallo ich möchte das Thema nochmal auf den Tisch bringen, da mich das im Workflow richtig nervt. Bin ich der einzige der sich an dieser Änderung stört? Kann man das nicht wieder zurückändern. Gruß Günther Sedlmeier
  9. Hallo ich habe den Wunsch das das Schnittvolumen Werkzeug überareitet wird. Ich muss immer wieder einen Körper von mehrerern Tiefenkörpern abziehen. Momentan lasse ich den abziehenden Körper nicht löschen und wiederhole den Befehl öfters (Mit jeden Tiefenkörper von dem der abziehende Körper gelöscht werden soll) Das muss doch besser gehen. Ich weiß ich könnte aus den anderen Tiefenkörper einen Körper machen, das geht aber nicht immer, da ich dann verschiedene Materialien usw. habe. Weiß hier jemand eine Lösung. bzw. kann das geändert werden. Gruß Günther Sedlmeier
  10. Hallo zusammen, wie schon oben beschrieben, hat sich das geändert. Also wenn ich ein Objekt an den Bildschirmrand schiebe geht dies nur noch in einem kleinen Bereich vor der Bildschirmlaufleiste. Bis jetzt ging das im gesamten Aussenbereich des Bildschirms. Gibt es einen guten Grund für die Änderung, oder kann man das umstellen. Ich finde es nervt. Gruß Günther Sedlmeier
  11. Hallo, bei mir dauert der Start 20 Sekunden auf Windwos 10. Rechner ist bereits 3 Jahre alt und kein High-End Gerät. Gruß Günther Sedlmeier Schreinermeister
  12. Danke Giancarlo, war aber in VW 18 anders, da war es egal wie weit man rausgefahren ist. Ich finde das in VW 19 hackeliger. Kann man das zurückstellen?
  13. Hallo habe gerade den Schmerz das mit VW 2019 es nicht mehr funktioniert, das wenn man ein Objekt gegen den Rand des Fensters( Scorlleiste) fährt, sich der Bereich selbst verschiebt. Ist das bei Euch auch so. Gibt es da eine Einstellung. in VW 2018 funktionierte das noch.
  14. Sedlmeier

    Plankopf

    Hallo muss nochmal nerven und den Thread wieder nach oben bringen. Gibt es kein Tool das auf einer Layout Ebene den Plankopf mit gleichen Text, richtiger Blattzahl und am besten der Plankopfblätteranzahl ensprechend sich anpasst. Das jetztige Plankopftool ist für komplette Zeichnungen perfekt, aber für unsere Küchenzeichnungen ungeiegnet. Jedes Blatt auf eine extra Layout Ebene finde ich zu umständlich. Ja
  15. Sedlmeier

    Plankopf

    Hallo zusammen, ich möchte gerne das ich auf der Layout Ebene Planköpfe für jede druckbare Seite habe. Also wenn ich 4 Blätter A3 habe, möchte ich 4mal den Plankopf haben. Wenn ich die Plangröße auf 5 Blätter A3 veränder sollte sich der Plankopf auf 5 Stück ändern. Wir benötigen keine großen Pläne und wollen auch nicht für jedes Blatt eine Layout Ebene anlegen. Gruß Günther Sedlmeier
×
×
  • Neu erstellen...