Jump to content

Rumdidum

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Rumdidum

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Danke für die schnelle Hilfe. Ich habe den Wunsch bei Computerworks geäußert. Tatsächlich ist die Funktion "Ähnliches Objekt anlegen" sehr hilfreich und erspart auch einiges an Zeit. Wie ich die Scripte sinnvoll und effizient einsetzen kann muss ich aber erst rausfinden. Grüße
  2. Hallo, Wie oben bereits geschrieben Frage ich mich ob es irgendeine Funktion in Vectorworks 2019 gibt die mir die Möglichkeit bietet bestimmte Werkzeuge automatisch bestimmten Klassen zuzuweisen. Ein Beispiel: Ich möchte die Änderungswolke der Klasse "Index D" zuweisen damit ich nicht jedes mal aufs neue draufklicken muss. Im Endeffekt so wie das Werkzeug "Bemaßung" nur besser :D. Danke im Vorraus
  3. Deinen Tipp (umschalten auf mittlere oder untere Stufe) habe ich ausprobiert und das Problem besteht weiterhin. Ich habe eine NVidia GeForce GTX 1080 und die Treiber sind aktuell. Übrigens hatten wir vor 2 Wochen noch etwas ältere PCs und da hatte ich ebenfalls das Problem im neuen Vectorworks 2019.
  4. Hallo zusammen, Da ich nun vergeblich beim Vectorworks support versucht habe auf ein Problem hinzuweisen möchte ich es nun hier versuchen. Hierfür habe ich eine PDF Datei vorbereitet um das Problem zu verdeutlichen. Kurz zum Thema: Ich erstelle ein zweites Ansichtsfenster und verschiebe dieses auf meinen zweiten Bildschirm. Danach zeichne ich zB. eine Linie und möchte diese mit dem "Verschieben (Taste m)" Werkzeug duplizieren. Anschließend möchte ich meinen eingegebenen Wert zB. 100mm mit der "Enter" Taste bestätigen. Das scheint allerdings nicht zu funktionieren und ich glaube nicht, dass das gewollt ist. Hat sonst noch jemand das selbe Problem? Mein Betriebssystem: Windows 10 Vectorworks 2019 (Sp2) Die antwort vom Support auf mein Problem war völlig am Thema vorbei meiner Meinung nach: "vielen Dank für Ihre Supportanfrage über das Vectorworks Service Select Portal. Hiermit erhalten Sie unseren Lösungsvorschlag: Das Verschieben mittels dem Verschieben-Befehl (Apfel+M) erfolgt auf Bildschirmebene. Verschiebt man in einer isometrischen Ansicht, so ist die X-Richtung auf dem Bildschirm nach oben und in der Isometrie demnach schräg. Dasselbe passiert, wenn ganz normal (also ohne mehrere Ansichtsfenster) in einer Isometrie, z.B. Rechts Vorne Oben gearbeitet wird." Vielen Dank im Vorraus Ansichtsfenster1und2.pdf
  5. Rumdidum

    Unterteilung

    Hallo Ich habe folgendes Problem. Auf dem bild habe ich 3 verschiedene einteilungen. Nun möchte ich die vierecke wie auf Bild 2 einteilen ohne dafür ständig 1000mal rumklicken zu müssen. Gibt es ein passendes Werkzeug bei Vectorworks Spotlight oder muss ich mich dafür in Marionette auskennen? Ich habe das Problem teilweise mit einer Gruppierung lösen können aber dann verändern sich natürlich auch die dicken der quadrate. Vielen dank schon mal im vorraus unterteilung.pdf
×
×
  • Neu erstellen...