Jump to content

diana.m

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über diana.m

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo KroVex, das hört sich gut an! Ich werde es mit Meshlab probieren und morgen hier (hoffentlich) ein Ergebnis zeigen können. Herzlichen Dank Diana
  2. Hallo Zusammen, ich arbeite an einem denkmalgeschützen Raum, hier ist nichts gerade. Der Raum wurde mit 3D Punkten (dxf.) vermessen und von mir ins Vektorworks importiert. Nun habe ich die 3D Punkte mit noch offenen 3D Polygonen verbunden und möchte daraus Vollkörper machen (Für Balken/Wände etc.).--> Bild anbei. A. Um die 3DPoygone zu schließen müsste ich mehrere offene, aber aneinandergrenzende 3D Polygonlinien verbinden! Noch ohne Erfolg ---- Tipp? B. Danach war die Idee aus mehereren geschlossenen 3D Polygonen einen Vollkörper zu erzeugen. Die 3D Polygone sind alle NICHT planar. Ich habe bereits viel mit Nurbs-Kurven, Nurbs-Flächen experimentiert. Doch finde keine passende Lösung. ----- Hilfe?!?! C. Oder gibt es eine Andere Lösung aus 3D Punkten, welche keine planare Flächen darstellen Vollkörper zu erzeugen. Die 3D Punkte als dxf lassen sich nicht als Punktwolke importieren. KANN JEMAND HELFEN ? Danke. Diana
×
×
  • Neu erstellen...