Jump to content

rborer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    52
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über rborer

  • Rang
    Power-User

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Privater Anwender

Letzte Besucher des Profils

451 Profilaufrufe
  1. merci für eure Rückmeldung, teils habe ich schon versucht jedoch ohne Erfolg.habe jetzt das Symbol in einen Punktkörber umgewandelt und jetzt lässt es sich auf der schiefen Ebene ausrichten, allerdingst nur manuel etc. ist eine gangbare Lösung und sieht auch besser aus.
  2. habe einen schiefen Parkplatz gezeichnet und möchte die parkierten Autos auf die zweifach geneigte Fläche platzieren, jedoch die Räder der Autos versicnken im Belag. mit dem Werkzeug 3D ausrichten bekomme ich das nicht hin. kann mir da jemand weiterhelfen wie ich das richtig ausführen kann. besten Dank VW2021 sp3 window 10 Parkplatz schief.vwx
  3. Guten Morgen komme wieder mit den gleichen Schwierigkeiten, schnalle diese Modifikatoren im besten Will nicht. versuche wieder Tagelang mit Videos und Tuitorials das in den Griff zu bekommen, aber es will einfach nicht. im Anhang ein weiteres Versuchsmodell, dem ich mit Gefälle Grundriss das Terrain modeliere und es mit dem Belag/Weg bestücke, Belag/Weg passt sich aber der Fläche nicht an, auch mit dem Befehl Z-Werte anpassen nicht, bleibt auf einer fixen Höhe. sollte eigentlich der Parzellengrenze entlang zu bestehendem Weg verlaufen. punkt 2. die anschliessende Belag/Weg, links in der Zeichnung passe ich wie beschrieben ,Fläche angepasst Bruchkannte Oberseite, und das Ding verreisst nach oben weg! eine Anpassung an die bestehende Parkfläche passiert nicht! es ist verflixt diese Modifikatoren, so leicht es in den verschiedensten Videos es auch demonstriert wird! Punkt 3. die eingefügte Treppe im Gelände habe ich auf den Z-wert angepasst im DGM, liegt eigentlich gut, aber mit dem Änderungsbereich-Modi passieret nichts. welche Grundsatzüberlegungen mache ich und auf was muss ich achten! mit dem Oberflächentextur geht auch nichts, kann keine Texturen eingeben, zum Beispiel Sand! Roy Janine Himmelried Gelände 2021.vwx
  4. Komme einfach nicht klar. wenn ich Flächenmodifikator eingeb mit der -2.85 springt das DGM auf diese Kote runter tiefster Punkt. geländemodell ist jedoch auf 516.5 müM. auch bei anderen Modifikatoren springt die Koten oben oder nach unten! beir Fläche als Aushubsohle wird das Gelände im 3d Modell im Untergeschoss angezeigt. bin ratlos! bitte masl eingestelltes Modell ansehen, danke für euere Mithilfe rainer EFH.vwx
  5. ciao Marc habe glaub schon alle deine Videos x-mal angesehen und sieht gut und einfach aus, aber ich mache irgendwie einen riesen Überlegungsfehler. auf dem DGM ist der höchste Punkt 616.00 müM und der tiefste Punkt 609.5 müM und wenn ich einen Geländemodifikator Fläche zeichne und diesem die Höhe 614.0 müM gebe aktualisiert sich das DGM in die Höhe und verändert den tiefsten Punkt!? wenn ich die Höhe des UG uk Bodenplatte eingebe von -2.8 m geht das gleiche Prozedere nach unten weg. der tiefste Punkt wird auf die -2.5 müM gestezt!! wie bekomme ich dies hin, das die Sohle der Baugrube bei -2.8 in bezug auf das EG+/- 0.00 =614.0 müM zuliegen kommt? gruss Rainer
  6. Merci meine letzte Rettung habe bis dato nichts hingkriegt. wenn du zeit hast bitte mal ansehen und mir soweit möglich das genaue vorgehen schildern. habe heute den Ganzen Tag probiert, ohne Erfolg. jetzt habe ich versucht in einem einfachen DGM die Fläche unterkant Bodenplatte UG auf die Kote zusetzen, und wenn ich das 3D ansehe geht alles unendlich in die Höhe (DGM 609.5-616.0 müM) die unterste Höhe wird permanent eliminiert! werde versuchen diese Datei mal anzuhängen und die andere per Wetransfer link zu übermitteln. https://www.swisstransfer.com/d/0c52588b-a522-404e-b76e-533f4d760a06 Gelände Forum Modifikatoren.vwx
  7. villeicht über den Teamviewer? eine Lösung! 👨‍🎓
  8. hallo Pitter und Klaus das mit dem Belag anpassen hat geklappt, besten Dank. habe hier ein anderes Projekt von meinem Sohn. versuche das Gebäude in mein DGM zu plazieren Georefenziert! ich kriege dies nicht auf die Reihe, das DGM ist geolokalisiert, jedoch finde ich nirgends das ich alle Konstruktionseben zu diesen Koordinaten verschieben kann! auch ist das mit dem Ergeschoss +-0.0 welches auf 612 mü M sein sollte. wie gehe ich da vor, bin schon wieder ca 2 tage am ausprobieren. wie schon letztesmal begreife ich diese Nullpunkt theorie nicht! wäre um euer Top Wissen sehr froh. danke im Voraus Gruss rainer wie kann ich eine Datei hochladen wenn sie grösser als diese 48.83MB ist. ist glaub ich ca.145MB!! QGIS DGM
  9. bin schon wieder da, das mit dem Gelände funktioniert bei mir nicht, nachdem ich wieder neuangefangen habe. diesmal auf dem Geländemodell. der angepasste Belag verschwindet im Gelände und die Gefälle Grundriss werden bei Oberflächen modifikatoren auch nicht angepasst. habe alles so gemacht wie Klaus und Peter dies mir expliziet vorgezeigt haben. ohne Erfolg! hefte nochmals das Modell bei, mit der Bitte mir dieses auf Vordermann zu aktualisieren. diese Modifikatoren arbeiten bei mir nicht so richtig, oder ich checke es einfach nicht, bin frustiert, da ich stundenweise daran bastle. sieht in den Tutorials und Videos alles sehr einfach aus. auch mit den sogenanten Überschneidungen bei den MOdifikatoren sehe ich nicht genau wie die Zustande kommen. einfach Blackout!!! alllen sehr verbunden die mir da weiterhelfen, Merci gruss rainer Mühle_1972_Forum_2021.vwx
  10. Video spielt ab jedoch höre nichts und sehe ich nur das es abgspielt wird. kein Ton und keien Zeiger der was bewegt. sollte was anderes geschehen? ich check das nicht! gruss Rainer
  11. hallo Klaus merci für deinen Hinweis. habe dies versucht, aber wenn ich in denOberflächenmodifikator wechsle sehe ich nur die bearbeitungspalette und nirgens das Objekt, Belag dem ich ein Gefälle einfügen kann. habe versucht zu verkleinern und vergrössen sehe nur die leere Bildschirmfläche, irgendwie bin ich wirklich zu alt um dies noch auf die Reihe zu bekommen!!😕 könntest du mir nicht den genauen Ablauf kurz schildern, so ne kleine Anleitung, sorry, das ich immer wioeder deine Fachkenntnisse so in Anspruch nehme, würdest du in der Nähe domiziliert sein, könnte ich dir mal nen Stein in den Garten werfen. gruss aus der Schweiz rainer
  12. hallo Kollegen bin wieder mal am verzweifeln. versuche einen Belag der asl angepasst gezeichnet wird aber sich nict an das Ist Modell anpasst. habe schon mit dem Grundriss Gefälle ausprobiert, keine erfolg. mit Vermessungspunkten einfügen an den 3D punkten, nichts verändert sich. wer ist mir behilflich. im Anhang das objekt merci für jeden input. Rainer Windows 10 VW 2021/2 Gelände_Forum.vwx
  13. rborer

    Dachfenster

    normal aus der Zubehörpalette eines genommen und eingefügt, aussenrahmen sind grau, möchte aber auf einem roten Bieberschwanzziegeldach den Rahmen, sofern machbar in Kupferfarbe, bräunlich darstellen! kann ich das Velux-Dachfenster überhaupt anders färben?
  14. rborer

    Dachfenster

    sondern Kupferfarbig ?
  15. rborer

    Dachfenster

    gibt es ein Tool wo ich das Veluxfenster im Dach anders darstellen kann, Farbe nicht grau sonfarbe? hat jemand die Lösung die Attribute des Symbols zu ändern? Gruss Rainer
×
×
  • Neu erstellen...