Jump to content

Urstanner

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    20
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Urstanner

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ich habe ein Problem bei der Bauteilableitung. Die Bemassung der Bohrungen funktioniert nicht richtig. Die Bemassung wird wild erstellt und die Bemassungszahlen stimmen nicht in der Grösse. Wie kann ich die Bemassungen der Bohrungen richtig einstellen? Damit die Zahlen und Linien vernünftig platziert werden auf dem Bauteil. Bauteilableitung.vwx
  2. Hallo Dom Danke, für die Info. Ich habe auch noch eine Rückmeldung bekommen, auf einem anderen Kanal . Der Betrieb wo auch Borm einsetzt, löst die Eckenausbildung Aktuell im Borm selber.
  3. Besten Dank, für die Info.
  4. Welche Funktionen unterstützt die Textur NC Transparent in neuen Korpusmanager? Ausser auf der Bildschirmanzeige. Bei der Anwendung vom NC Export werden die Bauteile auch mit an den Postprozessor geschickt, wo daraus nachher ein MPR File z.B. erstellt wird. Wird da evtl. von meiner Seite her eine falsche Einstellung gemacht in den NC Export Einstellungen? Besten Dank, für eurer Feedback.
  5. Danke, für die Info. Sie meinen mol bei der Beschlagsbibliothek: Die Funktionregeln der Beschläge und Raster?
  6. Ich hätte da einen Weg gefunden, um die Artikeldaten einzulesen. Sehen Sie mein Dokument im Anhang an. Ich weiss nicht ob Sie in Deutschland auch einen Datanorm Lieferanten haben für die Tischler Beschläge Lieferanten? Sonst können Sie es mal mit der Buildup Funktion probieren. Einfach einen Artikel auswählen und Ihn importieren. COMNorm in Vectorworks Interiorcad integrieren.pdf
  7. Auf welchen Zeitpunkt wir die Funktion Gehrung in den Korpusmöbel integriert? Um die Korpusseiten direkt in Korpusmöbel zu gehren. Besten Dank, für die Rückmeldung.
  8. Ich habe schon einen Workaround ausprobiert über die Externe Datenbankquelle Anbindung. Doch Arbeitsplatz ist das Microsoft Office und SQL Server Struktur noch auf 32-bit ausgelegt. Für das Vectorworks Interiorcad muss der 64-bit ODBC Treiber installiert sein, um mit der Excel Tabelle kommunizieren zu können.
  9. Besten Dank, für die Info Herr Goutte. Wie würden Sie dann die Daten aus dem ERP (Artikelbezeichnung) mit der Interiorcad Sales Info Datenbank in VW verbinden?
  10. Hallo zusammen Ich habe eine Anliegen zum Thema Beschlagsbibliothek erweitern / JSON Datenbank. Kann mann die erzeugte Json Datenbank mit dem Notepad++ manuell ergänzen? Ich möchte gerne die Artikelbezeichnungen aus dem ERP, welche ich als Excel Tabelle exportiert habe, in die Json Datenbank hinzufügen. Gibt es sonst einen Workaround um die Artikelstammdaten aus dem ERP mit dem Beschlägen im Vectorworks zu verbinden? Besten Dank, für eure Antworten.
  11. Hallo zusammen Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, mit der Stücklisten Export Schnittstelle BormBusiness? Wie wird Aktuell das Kantenbild gelöst? Die Ecken-Ausbildung wird ja aktuell noch nicht in der Export Funktion unterstützt. Besten Dank, für euere Inputs.
  12. Kann die Kantenkonfiguration im Korpusmanager Neu via Stücklisten Export ins Erp übernommen? In der Stücklisten Export Vorlage Triviso befinden Spalten mit: Ecke_OR Ecke_RU Ecke_UL Ecke_LO Dort wird immer der Wert 2 Eingetragen, egal welche Kantenkonfiguration ausgeählt wird. Hat jemand da schon Erfahrung gemacht, wie man die richtige Kantenkonfiguration ins ERP bekommt? Besten Dank, für eure Hilfe.
  13. Hallo KroVex Besten Dank, für die Infos. Ich kenne Dominique und seine Marionette Scripts. Weiter habe ich die gleiche Fragestellung auch im amerikanischen Forum platziert. Mal schauen was noch an Inputs von den User kommt. Das Thema sollte funktionieren, da heute schon Textdateien mit Daten von Planköpfen via Script in Vectorworks Dokumente eingelesen werden.
×
×
  • Neu erstellen...