Jump to content

arcmos

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über arcmos

  • Rang
    Mitglied
  1. arcmos

    Grossbuchstaben in Textstil

    Hallo, gibt es eine Möglichkeit um Grossbuchstaben via Textstil zu steuern? Also ich schreibe Test und daraus wird TEST. In der Adobewelt heisst das Buchstabenart in den Absatzformaten.
  2. Ich würde wie Zoom bereits erwähnt hat, nur einen Prozessor mit vielen Kernen wählen, wenn CPU Rendering ein Thema ist. Ein 4 GHz 4-Core ist zum arbeiten echt flott. PS: Brack bietet gerade ausgewählte HP Z workstations mit 15% Rabatt an. Eventuell kommst du so billiger weg. Zum Beispiel https://www.brack.ch/hp-workstation-z4-g4-twr-5hz83es-828213
  3. Nice! Ich baue momentan auch gerade eine Render Workstation auf. Ich habe ziemlich ähnliche Komponenten gewählt. Den 2990WX habe ich mir lange überlegt, habe mich dann aber für den 2950X entschieden. Fokus liegt bei mir aber auch auf GPU nicht CPU (rendere nicht mit VW). Ich baue 4 1080 TI (habe ich schon) ein. Die neuen RTX Grafikkarten habe ich mir ganz genau angeschaut. Die TI Modelle haben stolze Preise. Für mich entscheidend war, dass die angepriesene Raytracing Technik noch nicht genutzt werden kann (bspw. Vray, Octane). Diese sollte Mitte 2019 integriert werden. Daher finde ich man kann noch zuwarten. PS: bei solchen high end Komponenten passt die 2070 Grafikkarte nicht. Da müsste es schon eine 2080 TI sein
  4. Ah sorry, falsch gelesen. Die Formate FBX und OBJ (bin mir bei VW nicht sicher) können eine hierarchische Struktur wie Layer exportieren. Ich würde wie von Mf vorgeschlagen eines dieser Formate wählen für den Export. IGES und Step könntest du noch testen.
  5. So: http://app-help.vectorworks.net/2017/eng/VW2017_Guide/Export/Exporting_in_Rhino_3DM_Format_3D_only.htm#XREF_84613_Exporting_in_Rhino
  6. Bessere Struktur des Forums. Soll heissen eigene Subforen für Versionen Architektur, Landschaft, Spotlight und interiorcad. Subforen für Jobangebote, Hardware usw. Vielleicht eine Möglichkeit einen Beitrag „als gelöst“ zu markieren.
  7. Was sind eure Einstellungen bei 4K Monitor und Skalierung unter Windows 10? Ich habe 32“ und 150% Skalierung. Die 150% werden von Windows in den Anzeigeeinstellungen empfohlen.
  8. Es wäre an der Zeit das Forum auf https umzustellen. Schliesslich geben wir ja Username und Passwort ein. Klar es sind keine Kreditkarteninformationen, aber trotzdem. Ausserdem werden in den kommenden Versionen von Safari, Chrome und Firefox die Warnungen für Websites ohne Verschlüsselung, also http, erhöht oder die Seite sogar gesperrt.
  9. +1 Würde ich auch begrüssen
  10. arcmos

    Ansichten

    @_Toby_ Ich stelle mir zurzeit die dieselbe Frage. Da wäre ich auch froh Ich habe auch schone beide Varianten, also Konstruktions- und Layoutebene ausprobiert. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Wäre mal schön zu wissen wie das in VW offiziell angedacht wäre. Ich generiere oft Innenansichten oder Schnitte von den Räumen und bearbeite diese dann 2D. Verläufe und je nach dem 2D Symbole und Bemassung. Ich verwende (oder möchte gerne) häufig Verläufe. Diese können meines Wissens nicht direkt an 3D Körper via Klassenstil zugewiesen werden.
  11. Hallo Wie sieht es aktuell aus mit 4K Monitor und VectorWorks 2018 unter Windows 10 aus? Hat da jemand Erfahrung? Skalierung von Icons, Dialogfenster usw. Bitte Monitorgrösse angeben bei Erfahrungen.
×
×
  • Neu erstellen...