Jump to content

Stella Hügel

ComputerWorks GmbH
  • Gesamte Inhalte

    54
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über Stella Hügel

  • Rang
    Power-User

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo arquitextonica, das Verhalten ist richtig. Bestimmte Tool können nicht direkt auf die Arbeitsgruppenbibliotheken zugreifen. Am Besten importierst du die Stile erst einmal direkt in deine Datei und ersetzt es dann darüber.
  2. Hallo evremnafut, hast du eventuell Objekte die sehr weit von deinem Bearbeitungsbereichs entfernt sind? Dazu stellt du am Besten alle Klassen und Konstruktionsebenen sichtbar und gehst dann auf "Zoom auf Objekte", dann siehts du ob Objekte weit entfernt liegen.
  3. Hallo Rheinbach-01, den Befehl welchen du suchst heißt "Aktivieren", und zu finden ist er unter "Bearbeiten" -> "Aktivieren". Viele Grüße
  4. Hallo zusammen, wir haben die Thematik bei uns einmal geprüft. Jedoch bräuchten unsere Techniker dazu noch eine Beispielsdatei. Bitte sendet uns die doch einmal über das Supportformular zu.
  5. https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=30679 Dort dann auf Herunterladen klicken und die x86-Variante nehmen. Seriennummern Synchroniseren ist ein von den Franzosen entwickeltes Tool, und die greifen auf die 32-Bit Redist zu. In der Regel wird diese schon durch andere Programme installiert. Bei der Installation von Vectoroworks selbst wird nur die 64-Bit Variante installiert. Diese Redist einmal nachinstalliert und es wird gehen.
  6. Hallo P.Unterberg, schau mal ob du sehr weit vom Vectorworksnullpunkt entfernt bist und Objekte außerhalb deines Bearbeitungsbereiches hast. Wenn ja, bereinige dies einmal. dann sollte es wieder funktionieren.
  7. Hallo A74A, In der Version 2019 greifen die eingestellten Nachkommastellen der Sondereinheiten für die Raumfläche nicht. Damit man trotzdem die richtige Anzahl an Nachkommastellen hat, reicht es aus, mit einem Doppelklick auf die Raumfläche zu gehen und dort die Option ganz oben „Dokumenteinstellung verwenden“ auszuwählen und die Einstellungen aus dem Dokument zu nutzen. In SP2 sollte dieser Fehler beseitigt sein.
×
×
  • Neu erstellen...