Jump to content

dstojnic

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    45
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über dstojnic

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Danke haben wir gestern ebenfalls mit dem Support herausgefunden 🙂
  2. Nei die Schnitte werden normal auf dem lokalen Rechner gerechnet. Mir ist es selbst nicht klar weshalb er eine Fehlermeldung der Cloud anzeigt - dachte mir nur stelle mal alles rein.. hoffentlich meldet der Support sich heute bzw. ist erreichbar.
  3. Hallo @zoom Besten Dank für deinen Input. Jedoch funktioniert es auch nicht, wenn wir die Ansichten nicht mit rechnen lassen und alle weiteren Programme sind ebenfalls geschlossen. Die Datei ist bislang wirklich nicht gross, da wir erst mit der Ausführungsplanung begonnen haben. Aus meiner Sicht können nur die runden Wände das Problem erzeugen. Zudem kommt, dass wenn wir die 3D-Kreisgeometrie beim Schnitt auf tief stellen die Wände "verhakt" werden, was auch nicht geschehen sollte.. Mich würde es brennend interessieren wie die komplexen Gebäude, welche jedes mal beworben werden, mit Vectorworks geplant + aufgebaut sind..
  4. dstojnic

    Schnitte

    Hallo Marc Besten dank für die Erklärung!:-) Wünsche Ihnen einen schönen Sonntag freundliche Grüsse
  5. Halo zusammen Hatte jemand bereits das Problem, dass beim generieren eines Schnittes Vectorworks total abblockt, abstürzt und nichts mehr geht (ebenfalls Outlook, Chrome etc. nicht mehr bedienbar).?? Das Vectorworks beansprucht bis zu 98% des Arbeitsspeichers - dies ist wirklich unnormal?? Am Pc kann dies nicht liegen, da wir im Büro ziemlich gut ausgerüstet sind. Das Projekt ist neu aufgebaut und hat noch keine grosse Datenmenge. Die einzige Besonderheit, dass einige Wände rund sind. Anbei ein Ausschnitt des Projektes, Fehlermeldung etc. Wir hoffen sehr, dass jemand dieses Problem bereits hatte und lösen konnte.. Seit Gestern ist die Hotline nicht erreichbar.. Danke im Voraus.
  6. dstojnic

    Schnitte

    Hallo Zusammen eine ganz allgemeine Frage, setzt ihr die Schnitte direkt auf das Layout? Bei uns war es bislang üblich, dass wir die Schnitte erzeugen, auf eine eigene Konstruktionsebene legen - dort vermassen + beschriften etc - und anschliessend das Layout projizieren. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht bzw. was sind die Vorteile, wenn man die Schnitte direkt auf das Layout legt? Danke im Voraus! Wünsche einen schönen Tag
  7. dstojnic

    Fenster in runder Wand

    Hallo zusammen Wir haben an der Aussenwand (rot markiert) ein durchgehendes Bandfenster. nun stellt sich die Frage, wie setzt man die Fenster in der runden Wand ein. Bei den übrigen Geschossen lösten wir es mit einer Pfosten-Riegel-Verglasung, jedoch ist dies hier nicht realistisch. Das Fenster hat ca eine höhe von 1m. Wie würdet ihr das lösen? Aus meiner Sicht müssten alles einzelne Fenster aneinander gereiht werden? gibt es da evtl. eine einfachere Löseung? Besten Dank im Voraus!
  8. Hallo zusammen weiss jemand wie mein ein Bandfenster mit mehr als 8-Flügel im Vectorworks modellieren kann? Als einzige Möglichkeit sehe ich bislang nur, dass eine Öffnung erzeugt wird und dort einzelne Fenster eingesetzt werden.. jedoch kann es das doch nicht sein? Danke im Voraus Gruss Darija
  9. dstojnic

    Geschosshöhen

    Super Danke funktioniert!! 😃
  10. dstojnic

    Geschosshöhen

    Hallo Zusammen Wir hatten vor einiger Zeit jmd. von Vectorworks für eine Schulung bei uns im Büro. Er meinte, dass es sinnvoll sei bei 3D-Modellen die Boden/Decken und Wände auf separate Konstruktionsebenen zu setzten. Aus unserer Sicht ebenfalls nachvollziehbar, da der Boden oft mals "verschwindet". Nun wie das so oft ist, vergisst man die Einstellungen wenn man diese nicht gleich gebraucht und da wir keine neuen 3D-Projekte hatten benötigten wir diese bislang nicht. Zu meinem Problem ; Wenn ich eine zweite Konstruktionsebene mit dergleichen Geschossreferenz verknüpfen will, kommt eine Fehlermeldung. Aus meiner Sicht muss man eine weiteres 3D-Geschoss erzeugen und dies mit der neuen Konstruktionsebene verknüpfen > jedoch ist dies doch seeeehr heikel??? Gibt es eine Möglichkeit wie dies doch funktioniert? Bei diesem Projekt wird voraussichtlich alles in Monobeton ausgeführt > dies bedeutet dass OK FB = OK RB ist. Ich kann die Geschosse nicht einmal auf OK FB und einmal auf OK RB verknüpfen. Habt Ihr da allenfalls eine Lösung bzw. unterscheidet ihr die Böden / Wände in der Konstruktionsebene? Danke im Voraus! Grüsse Darija
  11. dstojnic

    Projekt-Sharing

    Hallo Zusammen Wir haben nun endlich im Büro auf das 21 gewechselt und nun stellt sich die Frage, ob die Batch-Konvertierung auch für Projektsharing-Dateien funktioniert?? kennt ihr euch da aus? Danke im Voraus.
  12. dstojnic

    Schnitte Referenzieren

    Hallo zusammen Kann mir jemand sagen, wie ich generierte Schnitte in einen anderen Plan referenzieren kann? benötigen dies für Übersichtspläne. Danke im Voraus
  13. Was meinst du mit zwei oder mehreren Projekten? Ich denke du wirst da evtl. Probleme mit den Datenmengen bekommen.
  14. Hallo @KroVex Besten Dank für deine Antwort. Scheint mir eigentlich sehr logisch, jedoch bei einer so grossen Lagerhalle wäre es sehr von Vorteil, wenn der Stahlbau direkt korrekt im Plan ersichtlich wäre. Dies ist ebenfalls für die weiteren Fachplaner relevant. Denkst du es würde "Schwierigkeiten" geben, wenn die IFC-Datei referenziert im originalen Plan eingefügt wird? Vielen Dank für deine Inputs und einen schönen Tag. Gruss
  15. dstojnic

    IFC-Import Erfahrungen

    Hallo zusammen Wollte nur mal nachfragen, ob jemand Erfahrungen mit dem Import von IFC-Dateien hat bzw. inwiefern es Sinn ergibt? Wir sind an der Ausführungsplanung eines Logistikgebäudes und haben nun den gesamten Stahlbau als IFC-erhalten. Lest ihr diese nur zur Prüfung ein oder benutzt ihr diese effektiv weiter bzw. belasst sie im Plan? Habe es nur kurz ausprobiert - die Lage, Grösse etc. passte sofort, jedoch sind wir uns unsicher ob dies wirklich Sinn gibt. Für allfällige Tipps und Bemerkungen sind wir sehr dankbar!
×
×
  • Neu erstellen...