Jump to content

S3bs

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über S3bs

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Garten- und Landschaftsbau
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Wir haben das selbe Problem bei unseren beiden Arbeitsplätzen. Ebenfalls mit Vectorworks 2019 SP3 Landschaft. Hast du für das Problem schon eine Lösung gefunden?
  2. S3bs

    DA11 Export

    Hallo zusammen, wir sind inzwischen auch auf die 2019er Version von Vectorworks Landschaft SP3 umgestiegen. Nun ist das Problem aufgetreten das wir exportierte Mengennachweise im DA11 Format nicht mehr in GreenGaLaXL einlesen können. Dort erscheint jedes Mal die Fehlermeldung das die Datei keine .DA11 Datei sei obwohl diese auf .d11 endet. Ich habe den gleichen Mengennachweis mit der 2017er Version von Vectorworks exportiert und mit dieser DA11 Datei funktionierte der Import im GreenGaLaXL dann wieder. Ist das ein bekannter Fehler zwischen Vectorworks 2019 und GreenGaLa und hat jemand einen Lösungsansatz dafür? Vielen Dank Vorab Sebastian
  3. S3bs

    Geländeschnittlinien

    Hallo zusammen, ich würde gerne Geländemodelle schneiden um so aus den Schnittflächen einen Mengennachweis zu erstellen. Wenn ich die Schnittlininen wie auf dem Bild dargestellt ansetze, kommt allerdings jedes Mal die Meldung, das die Schnittlinie vollständig neben dem Geländemodell liegt. Gibt es da einen offensichtlichen Grund für? Muss das Geländemodell auf eine bestimmte Art beschaffen sein oder platziere ich die Schnittlininen falsch? Wenn ich die Schnittlininen weiter innerhalb des Modelles ansetze werden zwar Schnittlininen erstellt, aber dann passt die Masse aus Querschnittsprofilen gar nicht mehr. Ich habe ein Modell aus den von mir gemessenen Daten erstellt und habe versuchsweise ein weiteres Modell aus gezeichneten 3D Polylinien genutzt. In beiden Fällen habe ich einen Änderungsbereich erstellt und in beiden Fällen wird mir im Infofenster eine Masse angezeigt, die die Modelle haben. Vielen Dank vorab.
  4. Wenn du mir die Datei zur Verfügung stellen kannst könnte ich nachsehen woran es eventuell liegt.
  5. S3bs

    PDF Verschiebung

    Nein, durch die Wertebegrenzung von 1000 bei Mengennachweisen versuche ich immer so nah wie möglich am Nullpunkt zu arbeiten
  6. S3bs

    PDF Verschiebung

    Hallo miteinander, ich hoffe die Frage wurde noch nicht gestellt aber ich bin über die Forensuche nicht direkt fündig geworden. Ich habe in verschiedenen Projekten eine PDF als referenziertes Objekt eingefügt. Wenn ich nun reinzoome "verschiebt" sich die PDF, ab einer gewissen Stufe, nach oben bzw. unten wodurch mir der falsche Bereich der PDF angezeigt wird. Sobald ich herauszoome passt die Ansicht wieder. Bei einer PDF die nicht referenziert eingefügt wird passiert das Selbe. Der PDF Typ scheint auch keinen Unterschied zu machen genau so wie der PDF Größe (getestet mit 1,4 MB und 37 MB). Wenn ich mit der Taste "Y" den Teilbereich vergrößere tritt das besagte Problem ebenfalls auf. Die PDF Dateien befinden sich auf dem Installationslaufwerk und nicht auf einem Netzwerkserver. Kennt jemand eine Lösung für dieses Problem? Vielen Dank vorab.
  7. Hat gut funktioniert, vielen Dank
  8. Hallo, danke für die schnelle Antwort. Anbei die kopierte Fläche. Ueberschneidung.vwx
  9. Hallo zusammen, ich würde gerne einen Mengennachweis über die Größe einer Rasenfläche anlegen lassen. Leider bekomme ich dabei unten angehängte Fehlermeldung. Ich habe die Fläche nochmal neu gezeichnet, scheine den Fehler aber erneut engebaut zu haben. In der Infotabelle wird mir bei der Fläche "Polylinie" angezeigt und auch eine Größe in m2 Da ich die Überschneidung manuell nicht finden kann, stellt sich mir nun die Frage, ob es möglich ist sich die Stelle die den Fehler erzeugt anzeigen zu lassen oder ob er es einen Befehl gibt mit dem ich solche Überschneidungen auflösen kann. Vielen Dank vorab.
  10. Hallo zusammen, wie im Titel beschrieben bekommt jede Strecke die gleiche Nummer sobald ich einen Mengennachweis über VW Landschaft anlege. Das Selbe tritt bei den Flächen auf. Dabei spielt es keine Rolle ob ich eine Einzelfläche oder mehrere auswähle. Hat jemand eine Idee wo da der Fehler liegt und wie ich den beheben kann? Danke schonmal vorab
  11. Hallo noch mal, leider tritt das Problem erneut auf. Den Nullpunkt neu zu setzen und die Mengennachweise neu rechnen zu lassen bringt leider nichts. Ich habe auf die ganze Zeichnung gezoomt um zu sehen ob Teile der Zeichnung außerhalb der Tausenderkoordinaten liegen und habe den Maßstab geändert. Leider ohne Erfolg. Anschließend habe ich nach und nach die Mengennachweise gelöscht bis der Export funktionierte. Als ich dann den Speicherstand vor der separierten Löschung wieder herstellte und gezielt den Mengennachweis löschte trat der Fehler trotzdem wieder auf. Ist es auf gar keinen Fall möglich sich den Mengennachweis anzeigen zu lassen der den Fehler erzeugt? Da muss doch im Hintergrund eine Programminterne Abfrage laufen die die Fehlermeldung produziert.
  12. S3bs

    Darstellung Mengennachweis

    Hallo zusammen, ich habe mal wieder Probleme mit den Mengennachweisen und stehe gerade völlig auf dem Schlauch. Wenn ich einen Mengennachweis anlege sind der Stempelhintergrund und die Kantenfarben immer Pink und der Text hat immer die Größe 4. Dabei ist es egal welchen Plan ich öffne oder über welche Vorgabe ich ein neues Dokument öffne. Gibt es die Möglichkeit ein Standartlayout für Mengennachweise fest zu legen damit ich nicht jeden einzeln anpassen muss? Vielen Dank vorab
  13. Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider hat es nicht ganz funktioniert oder ich habe etwas falsch gemacht. Ich hatte über "Extras -> Nullpunkte -> Benutzernullpunkt setzen" einen Nullpunkt nache an meine Zeichnung gesetzt, dann mit "ähnliches aktivieren" alle Mengennachweise aktiviert und dan in der Infopalette den Z Wert verändert und danach wieder auf den Ursprungswert gesetzt. Habe jetzt doch nach und nach Mengennachweise gelöscht bis ich den fehlerhaften gefunden hatte.
  14. S3bs

    Mengennachweis Wertebereich

    Hallo zusammen, ich habe eine GAEB Datei importiert, meine Mengennachweise in Vectorworks mit dieser verknüpft und wollte nun den Mengennachweis als D11 Datei wieder exportieren. Bisher hat das bei anderen Projekten gut funktioniert. Leider bekomme ich dieses mal die angehängte Fehlermeldung und der Export schlägt fehl. Gibt es eine Möglichkeit den Wertebereich heraus zu finden der den Fehler erzeugt oder eine andere Idee wie ich das Problem lösen könnte?
  15. Ok danke, dann ist es doch unflexibler als ich gehofft hatte. Wäre dann vielleicht mal eine Anregung für die Entwicklung das Flächennummern verändert werden können und/oder in einem Manager geöffnet werden könnten in dem man die Flächen organisieren kann. Danke für die Antworten und noch frohes Schaffen.
×
×
  • Neu erstellen...