Jump to content

inderfab

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    460
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    21

inderfab hat zuletzt am 9. Oktober gewonnen

inderfab hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

238 Fantastisch

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über inderfab

  • Rang
    200er Club

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Die Vectorworks-Version 22 ist für folgende Versionen freigegeben: macOS 11.x (Big Sur) oder macOS 10.15 (Catalina) Die Version macOS 12.x (Monterey) ist noch nicht freigeben. Falls du das neuste oder ein altes System hat, bleibt dir nichts anderes als wieder auf die Version 21 zurückzuwechseln.
  2. Welches Betriebssystem verwendest du?
  3. Die Ebene auf welche referenziert wird muss eine Konstruktionsebene sein, sonst geht es nicht. Kann es sein das Umgebung eine Layoutebene ist?
  4. Gibt leider keine einfache Lösung. Wenn du es wirklich haben willst könnte ich mir folgendes vorstellen: Ein Python Script schreiben das für die entsprechenden Farbnummern ein Symbol mit einem Quadrat zeichnet und die Farbe zuweist, dann noch die Farbnummer als Symbolnamen vergeben. Dann kannst du in der Tabelle mit Grafik() dieses Symbol anzeigen lassen.
  5. Ja dann geh doch einfach wieder ins 2D, Zifferblock-Taste 0
  6. siehe Hilfe zu Tabellen: http://vectorworks-hilfe.computerworks.eu/2017/VW_2017_Handbuch_Vectorworks/08_VW_Datenbank_und_Tabelle/Vectorworks_3-.htm =FF Füllvordergrundfarbnummer =PF Stiftvordergrundfarbnummer
  7. Weil du in der 3D Ansicht von oben bist.
  8. Du kannst auch für jede Höhe eine eigene Ebene erstellen und für alle das gleiche Geschoss zuweisen. Dann kannst du für alle Objekte auf der jewilige Ebene die richtige Höhe zuweisen.
  9. Ja find ich auch mühsam. Wir machen immer einen Schemaschnitt bei dem alle Referenzhöhen schematisch dargestellt sind. Wenn man das allen Beteiligten verteilt klappt das.
  10. Ja das Problem hatte ich auch schon.Einizige praktibale Möglichkeit aus meiner Sicht: In de Geschossen mehrere OKFBs anlegen: Im Eg zB. OK_FB_Haus-West, OK_FB_Haus-Ost usw. Die Zwischengeschoss müssen auch in der Ebene sein, in der sie eingeschoben sind, sonst funtktioniert die Geschossübergreifebde verknüpfung nicht. Es sieht mühsamer aus als es ist, man muss eifach einmal alles anlegen und ab dann kann man beim Anlegen der Objekte die gewünschte Höhe wählen.
  11. inderfab

    3D Modell

    Cmd-Shift-U dann wird es eine Gruppe aus Volumenkörpern
  12. inderfab

    Ebenen drunter

    Vermutlich haben die Ebenen unterschiedliche Massstäbe. Versuch mal bei beiden den gleichen einzustellen.
  13. Eventuell kannst du bei der Einstellung der Maus einstellen das zB. Alt und Rechtsklick die dritte Maustaste ist.
  14. Geht so mit einem Fenster nicht, wurde auch schon etliche Male hier besprochen. Die einzige Möglichkeit ist das Fenster aufzuteilen und im mittleren Pfosten zu trennen. Also ein Fenster mit einem Flügel und ein Fenster mit Oberlicht. Dann diese beiden Fenster in ein Symbol packen, für den Wandausschnitt. Evtl. geht es mit dem neuen WinDoor Tool von VWX 22, habe ich aber noch nicht getestet.
  15. Irgend ein 3D format exportieren und das in Vwx importieren. zB. Obj oder 3ds. Evtl auch DXF
×
×
  • Neu erstellen...