Jump to content

inderfab

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    299
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    11

inderfab hat zuletzt am 28. Dezember 2020 gewonnen

inderfab hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

147 Fantastisch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über inderfab

  • Rang
    200er Club

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. inderfab

    Infopalette

    Hallo bergziege Fenster > Palette > Infopalette aktivieren Und falls du sie hast aber nicht alle Reiter sichtbar sind: Pfeil > Reiter einblenden. Sonst Neustarten von WVX, oder Arbeitsumgebung neu laden.
  2. Das geht wohl nicht, weil der „Ort“ der Türe nicht der Raum ist. Siehe Problemstellung oben.
  3. inderfab

    Raumnummernstil

    @Manuel Roth Danke das hilft uns für das zweite Problem. War komisch, das es bei allen im Büro das Problem gab. Die Raumnummer ist leider noch offen, bleibt wohl nur von Hand.
  4. inderfab

    Raumnummernstil

    Zudem noch viel schlimmer! In Vectorworks 21 kann man die Unter- und Oberkante der Räume nicht mehr via Infopalette steuern. Zudem ist im Raumstil unter Erweiterte Einstellungen alles komplett durcheinander. Im Ordner mit Raumvolumen-Netto befinden sich Einstellungen für den Raumstempel, usw. In VWX 2020 war hier noch alles OK. Da muss dringend nachgebessert werden. Bis dahin werden wir wieder mit VWX 2020 arbeiten müssen.
  5. Wenn alles mit dem gleichen Nullpunkt exportiert wurde (Überprüft via einen Modelchecker wie Solibri) sollte es schon richtig importierbar sein. Bei unseren Modellen klappt dies einwandfrei.
  6. Habe schon grosse Haustechnik IFC Modelle (Industriegebäude) direkt ins VWX referenziert um komplizierte Anschlüsse zu planen. Habe die Ebenen auf welchen der Import lag nur bei Bedarf eingeblendet und konnte damit eigentlich problemlos arbeiten. Ich musst die Objekte jedoch nicht im Architekten-Plan darstellen (Was grafisch auch schwierig wäre, da das IFC-Files schwer bearbeitbar sind). Wenn du jedoch einen guten Export bekommst sollte das schon klappen. Für Grundrisse würde ich alle Geschosse des Imports auf eine eigene Ebenen legen. Gruss inderfab
  7. inderfab

    Raumnummernstil

    Hallo zusammen Habe eine Frage zu Raumnummern-Stile. Hätte gerne das folgende Format: Gebäude-Wohnung.Nummer welches sich folgendermasse umsetzen lässt: #Geb#-#BdF_2#.#BdF_3# Leider packt Vectorworks immer noch eine automatisch generierte Raumnummer hinten an: #RNum# die will ich aber nicht! Der Zähler soll bei jeder Wohnung wieder bei 0 anfangen. Diese Nummern würde ich dann auch von Hand eingeben, wenns sein muss. Geht das oder muss ich wirklich die Komplette Nummer von Hand eintragen um eine solche Nummerierung machen zu können? Man müsste nur den automatischen Zähler abstellen können. Bin froh um eine Rückmeldung Inderfab
  8. Mit dem Zauberstab alles anwählen und die Schrift ändern sollte gehen. Alle Ebenen such Bearbearbeiten stellen und Einblenden.
  9. Pack das Objekt in ein Symbol und stell bei den Symboleinstellungen ein, das es auf einer Referenzhöhe liegt.
  10. inderfab

    Neue Zargentypen

    Hallo zusammen Suche diese neuen Zargen, gemäss Broschüre wären das die Block und die Eckzarge. Wobei ich nur letztere finden kann. Wo versteckt sich die Blockzarge? Gruss inderfab
  11. Ich werde da auch nicht ganz schlau. Wichtige wäre zum Beispiel auch die Attribute einstellen zu können für das Material. Also zB. Liniendicke, sonst brauchts wie gesagt von @b.illig weiterhin die Material-Klassen und der Mehrwert ist = 0.
  12. Unter Extras-Arbeitsumgebung kannst du das Werkzeug in deine Palette einbauen.
  13. Habe noch einige Anmerkungen zum Achsraster-Tool, bin ebenfalls am ausprobieren. Grundsätzlich finde ich das Tool einen Schritt in die richtige Richtung, aber es gibt noch offene Punkte, bei welchen ich noch keine Lösung gefunden habe: Das neu nummerieren Werkzeug ist nur brauchbar, wenn man eine Achse löscht. Wenn man eine neue Achse in der Mitte einführt, muss man umständlich alle Nummern durchgehen und richtig sortieren. Es sollte möglich sein von links nach rechts und oben nach unten aufsteigend zu sortieren. Wenn man es anders möchte -> von Hand Raster auf KE ist ein MUSS! Die Schnitte muss man im 2D ergänzen und das passiert in der Konstruktionsebene. Da braucht man auch den Raster. Die Lösung von @hanswurst ist leider nur ein Krücke, das Ziel von 3D-Planung ist ja, dass man nicht alles im Grundriss und Schnitt zeichnen muss, sondern nur einmal. Wenn ich es zweimal zeichnen muss, birgt das immer ein Fehlerrisiko und ist ja ein kompletter Widerspruch zum Werkzeug. Verlängerungslinie soll man auch in den Stil einbinden können und für den ganzen Stil gesammelt anpassen können. Vielleicht weiss ja jemand zum Punkt 1/2 eine Lösung. Gruss inderfab
  14. inderfab

    Dobble - Spielgenerator

    Hallo zusammen In der kalten Jahreszeit sind Spiele hoch im Kurs. Eines der beliebtesten ist zurzeit das Spiel Dobble. Auf 57 Karten mit jeweils 8 Symbole muss so schnell wie möglich die Übereinstimmung zwischen den Motiven auf der Karten gefunden werden. Es gibt immer nur genau ein übereinstimmendes Motiv. Im Anhang hat es einen Generator für Vectorworks, welcher alle möglichen Kartenkombinationen generiert. Es können eigene Bilder als Motiv hochgeladen werden. Eine Anleitung ist direkt im Vectorworks-File. Für die anderen ein fertiges Set mit Food-Icons zum ausdrucken und losspielen: Dobble Food.pdf Gruss Fabio Dobble Generator.zip
×
×
  • Neu erstellen...