Jump to content

architektmaier

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    24
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über architektmaier

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

476 Profilaufrufe
  1. Hallo Krovex, danke für die Antwort. Hab das jetzt ausprobiert. Detail- Symbol im Konstruktionsebene 1: 10 eingesetzt, in Gruppe aufgelöst, bearbeitet und wieder als Symbol gespeichert. Nach erneutem Einsetzen in Ansichtsbereiche wieder gleiches Ergebnis, Schriften und Bemaßungen sind 10- fach zu groß. Gruss Claus
  2. Hallo Krovex, danke, bin mir aber nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe. Meinst Du, dass ich für Schnitte in Ansichtsbereiche auf Konstruktionsebenen und für Schnitte auf Layoutebenen jeweils unterschiedliche Symbole brauche? Gruss Claus Sehe das eher als Bug.
  3. danke, temp676, ist richtig eingestellt. Der zeichnerische Teil vom Symbol ist ja auch im richtigen Maßstab. Problem besteht erst seit SP 3.1.
  4. Hallo, habe bisher 2d- Details als Symbole angelegt und darin vermaßt, beschriftet und Höhenkoten eingefügt. Diese Detailsymbole habe ich mit jeweils entspr. Detaillierungsgrad in Ansichtsbereiche auf Layoutebenen im M. 1: 50 bis 1: 5 eingesetzt. Seit neuestem spinnt der Maßstab dieser Elemente. Die Koten, Linienendpfeile, Maßketten, Texte usw. sind 10- fach zu groß oder zu klein. Danke für Hilfe Claus
  5. An meinem imac aus 2017 (i7, 4,2 GHz, 8 GB Radeon) werden in Einstellung "Beste Leistung" die Relationsmarken der assoziativen Bemaßung von Wänden nicht angezeigt bzw. verschwinden sobald einmal gezoomt wurde. Hat jemand das gleiche Problem?
  6. Danke für die Antwort. Wenn ich das richtig sehe, haben die Hauptfangpunkte aber keine Auswirkung auf die automatische Bemaßung. Da wäre doch wünschenswert, dass es für diese die zusätzliche Option gibt, nur die Wandkerne zu berücksichtigen.
  7. architektmaier

    Bemaßung Wandkern

    Kann die Bemaßung tatsächlich immer noch nicht so eingestellt werden, dass nur die Wandkerne gefangen werden. Ist eine grundlegend wichtige Funktion, finde ich! Jedenfalls geht das bei vielen anderen Zeichenprogrammen.
  8. Lieber Manuel Roth, sollte eigentlich logisch sein, dass Stil nur eingeschaltete Eigenschaften ändert und ausgeschaltete eben nicht. Muss ich nachdem ich zum xten- mal von Hand meine Raumbezeichnungen von Hand geändert habe auch noch per Formular den Wunsch zur Bugbeseitigung äußern?
  9. Hallo Nikolaus, danke für die Antwort. Habe aber angeklickt und DGM ist auch hoch genug.
  10. architektmaier

    Baugrube anlegen

    Hallo, jeder Versuch ein Baugruibe anzulegen, wird mit Nachricht "Baugrube konnte nicht erzeugt werden ..." abgebrochen. Mit Hilfe vom Support hat es kurzzeitig funktioniert. Jetzt geht wieder nichts. Jemand ähnliche Probleme? Benutzt überhaupt jemand die Funktion zur Ermittlung des Baugrubenaushubs? Danke und Grüße
  11. Meine Arbeitsumgebung hat einige wichtige Tastenkürzel "vergessen". Neu festlegen funktioniert nicht, Kombination wird nicht gespeichert. Bei Wechsel in andere Arbeitsumgebung dort gleiches Problem. Kann mir jemand helfen. VW 2019 SP2 R1 in Windows 10
  12. Hallo! Gibt es da inzwischen eine Lösung? Obwohl Funktion des Raums nicht Stil gesteuert werden soll, wird bei nachträglicher Zuweisung des betr. Raumstils die Ursprungsfunktion überschrieben. Das sollte doch sicher nicht so sein!
  13. Seit VW 2019 SP2R1 kann ich meinen Räumen keine Beläge mehr zuweisen. Bekomme Hinweis auf Erklärung im "Error Output" mit der ich aber nichts anfangen kann. Wer hat Tipp?
  14. Bei Flächenberechnungen in Tabellen ist Komma auch um 6 Stellen verschoben. Wahrscheinlich gleiche Ursache wie bei den Raumstempeln.
  15. Danke, hätte ich auch wirklich selbst drauf kommen können.
×
×
  • Neu erstellen...